Erfrischende Getränke helfen beim Entgiften

Erfrischende Getränke helfen beim Entgiften

Kühle Getränke gehören bei diesen Temperaturen einfach dazu! Aber gerade bei der momentanen Hitze, sollte man auch die Getränke sehr gekonnt auswählen. Schließlich möchte man seinem Körper doch etwas Gutes tun. Ist ihr Organismus gerade im Sommer in dem basischen Milieu in Bestform, können sie auch die Hitze Zeiten ohne Probleme überstehen.

Das wir unseren Körper immer wieder verschiedenen Umweltgiften, Stoffwechselablagerungen und Schadstoffen aussetzen ist schon lange kein Geheimnis mehr. Natürlich sind wir es auch selbst schuld, wenn wir mal alle unsere eigene Ernährung unter die Lupe nehmen. Viele Menschen klagen über Müdigkeit und eine Null Bock Einstellung.

Gerade deshalb ist die eigene Entgiftung und Entschlackung wirklich sehr wichtig für jeden Menschen. Aber auch bei einer Entgiftungskur müssen sie auf die Signale in ihrem Körper genau hören! Es bietet sich zum Beispiel eine Darmreinigung an, um den eigenen Stoffwechsel noch mit zu unterstützen. Mit den erfrischenden Getränken können sie schon den ersten Schritt in die richtige Richtung beim Entgiften gehen.

Das Minzgetränk verspricht wahre Wunder

Minze ist bekannt für seine wohltuende Wirkung und selbst in dem beliebten Cocktail Hugo findet man immer ein Minz Blatt. Um ihren Körper zu entgiften, sollten sie natürlich auf ein alkoholfreies Erfrischungsgetränk mit Minze zurückgreifen. Benutzen sie hierfür ca. 1,5 Tassen Minzblätter! Diese Blätter füllen sie zusammen mit einer halben Tasse Wasser in den Mixer. Als Gewürz fügen sie einen TL Kreuzkümmelpulver und eine kleine Prise Salz hinzu. Frischer Zitronensaft kann nach eigenem Ermessen hinzugefügt werden. Alles gut durchmixen und dann in einem Wasser Misch Verhältnis von 1:3 genießen. Wenn sie es etwas süßer mögen, können sie gerne etwas Honig hinzufügen. Noch ein paar Eiswürfel rein und fertig ist ihr erfrischendes Getränk mit Entgiftungsqualität.

Wassermelone und Salatgurke zaubern einen Smoothie

Warum denn immer nur Apfel und Banane in einen Smoothie machen? Dieser Wassermelonen-Salatgurken Smoothie wird ihnen nicht nur sonderlich schmecken, sondern auch noch ihrem Körper gut tun. Das in den Salatgurken enthaltene Silicium ist ein wahres Wundermittel als Entgiftungsmittel. Der Smoothie ist im Handumdrehen zubereitet, Wassermelone und Salatgurke in de Mixer und mit Eiswürfel servieren. Schmeckt wirklich lecker und entgiftet auch noch.

Spritzige Entgiftung mit Zitronen Limonade

Selbst gemachte Zitronen Limonade schmeckt köstlich und bringt ihrem Körper den gewünschten Entgiftungseffekt. Natürlich sollten sie nicht die Zitronen Limo aus dem Supermarkt nehmen, sondern selbst eine machen. Frischer Zitronen Saft und Wasser ergibt ganz schnell ihre selbst gemachte Limonade. Als Süßungsmittel können sie gerne auf Stevia oder Rohhonig zurückgreifen. Wenn sie ein großes Glas voll Wasser nehmen, können sie ruhig eine halbe Zitrone nehmen. Aber am besten probieren sie es selbst aus und lassen ihren Geschmack entscheiden.

Ingwer erfrischt und entgiftet

Ingwer ist bekannt für seine heilende Wirkung und gerade Entzündungen werden schnell mit der Wurzel bekämpft. Außerdem kann man Ingwer zur Entgiftung einsetzen und auch ihre Verdauung ist wieder in Schwung. Am besten kochen sie sich einen Ingwer Tee, wobei der Ingwer selbst 20-30 Minuten in Scheiben geschnitten abgekocht wird. Aus diesem Sud können sie sich mit etwas Stevia selbst ihr Erfrischungsgetränk nach eigenem Geschmack zusammen rühren.

Grün ist die Farbe der Sommergetränke

Die Farbe Grün ist nicht immer nur die letzte Hoffnung. Bei den erfrischenden Sommer Getränken ist grün ganz klar der Gewinner. Grüne Säfte scheinen momentan ein Trend zu sein, denn viele schwören bereits auf die Wirkung der grünen Säfte. Der eigenen Fantasie in Punkto Geschmack sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Nehmen sie Petersilie, Kohlblätter, Spinat oder sogar gras, um ihren grünen Saft herzustellen! Diese Vitamin Bombe ist wirklich ein Alleskönner. Gönnen sie sich einfach einen erfrischenden, grünen Saft und genießen sie jeden Schluck, denn so entgiften sie ihren Körper auf eine ganz natürliche Art und Weise.

Bild: © Depositphotos.com / bit245

Über den Autor

Maik Justus wohnt mit seiner Familie in Bielefeld. Er beschäftigt sich überwiegend mit den Themen Gesundheit, Abnehmen, Fitness sowie Wellness. Sich selbst beschreibt er als sehr Ehrgeizig. Maik ist selbst überzeugter Gesundheitsfanatiker und Fitnessfreak. Maik ist Vater von 3 Kindern.