Wie mit Last Minute Reisen Geld gespart werden kann

Wie mit Last Minute Reisen Geld gespart werden kann

Reisen bedeutet fremde Länder zu sehen, andere Menschen kennenzulernen und fremde Kulturen zu entdecken. Immer mehr Menschen erfüllen sich den Traum einer Reise zu einem exotischen Ziel, aber genauso viele möchten gerne verreisen, haben aber nicht die nötigen finanziellen Mittel, um sich ihre Träume zu erfüllen. Wer reisen möchte, ohne dabei in eine finanzielle Schieflage zu geraten, der sollte die große Auswahl an Last Minute Reisen nutzen, denn wer auf diese Art und Weise reist, der spart eine Menge Geld.

Für wen lohnt es sich, in letzter Minute zu reisen, und was beinhaltet ein Last Minute Angebot überhaupt? Was muss dabei beachtet werden und für wen kommt diese Art des Reisens eher nicht infrage?

Was sind eigentlich Last Minute Reisen?

Erfunden wurde diese Reiseform von den Fluggesellschaften, die in ihren Fliegern noch freie Plätze hatten. Sie wollten das restliche Platzkontingent verkaufen und boten deshalb an den Flughäfen ihre freien Plätze für kurzentschlossene Reisende an. Es gab spezielle Schalter, an denen die Tickets verkauft wurden und wer schnell genug war, der konnte sich einen Flug zum Schnäppchenpreis sichern. Allerdings setzten Last Minute Reise damals eine große Flexibilität voraus, und wer vielleicht ursprünglich eine Reise nach Italien geplant hatte, der musste auch bereit sein, die Reisepläne umzustellen und stattdessen für einen kleinen Preis nach Griechenland oder Spanien zu fliegen.

Last Minute Reisen haben sich vor allem bei jungen Leuten einen guten Ruf gemacht. Wer wollte, der packte kurz entschlossen seine Koffer, fuhr zum Flugplatz und ließ sich einfach mal überraschen, welche Last Minute Reisen angeboten wurden. War das passende Reiseziel dabei, dann wurde gebucht und man konnte einen günstigen Urlaub in der Sonne verbringen.

Last Minute Reisen heute

Nach wie vor erfreuen sich die Reisen in letzter Minute einer großen Beliebtheit, aber heute muss man nicht mehr auf gut Glück zum Flughafen fahren und hoffen, dass noch Plätze im Flugzeug frei sind, die billig verkauft werden. Die klassische Last Minute Reise lässt dem Urlauber zwei bis drei Wochen Zeit zwischen Buchung und Reisestart, aber günstig sind Last Minute Reisen damals wie heute.

Einige Reiseunternehmen haben sich sogar auf diese Form des Reisens spezialisiert und bieten nur Last Minute Reisen zu günstigen Preisen an. Auch die Last Minute Ziele haben sich geändert. Früher wurden in der Hauptsache Reisen zu den bekannten Orten meist am Mittelmeer angeboten, heute kann man nicht nur günstig auf die Balearen, an die spanischen Küsten oder in die Türkei fliegen, es sind auch weiter entfernte Ziele im Angebot.

Im Internet buchen

Last Minute Reisen haben das Konkurrenzdenken der Reiseveranstalter umgekrempelt, und als dann noch die Möglichkeit bestand, bequem und schnell vom heimischen PC aus eine Last Minute Reise zu buchen, wurde der Kampf unter den Reiseveranstaltern noch einmal verschärft. Wer heute eine günstige Reise buchen will, der muss nicht lange suchen, denn alle Reiseanbieter haben ein großes Angebot an Last Minute Reisen im Programm. Selbst wenn es um eine Kreuzfahrt geht, dann sind Last Minute Reisen möglich, ohne dass Einbußen bei der Qualität in Kauf genommen werden müssen.

Wer in letzter Minute verreisen will, der muss aber immer noch flexibel sein und sich schnell entscheiden können. Für Familien, die langfristig planen müssen, sind diese besonderen Reisen eher nicht zu empfehlen, wer trotzdem Geld sparen will, der sollte auf die Angebote achten, die für Frühbucher zur Verfügung stehen.

Bild: © Depositphotos.com / roobcio

Über den Autor

Maik Justus wohnt mit seiner Familie in Bielefeld. Er beschäftigt sich überwiegend mit den Themen Gesundheit, Abnehmen, Fitness sowie Wellness. Sich selbst beschreibt er als sehr Ehrgeizig. Maik ist selbst überzeugter Gesundheitsfanatiker und Fitnessfreak. Maik ist Vater von 3 Kindern.