Südamerika auf einer Kreuzfahrt erleben

Südamerika auf einer Kreuzfahrt erleben

Südamerika ist ein Kontinent der Kontraste und es sind diese Kontraste, die Südamerika so faszinierend machen. Argentinien und Brasilien sind so etwas wie die „Hotspots“ auf dem südamerikanischen Kontinent, und was kann schöner sein, als diese Länder im Rahmen einer Kreuzfahrt kennenzulernen. Moderne Kreuzfahrtschiffe sind schwimmende Luxushotels, die keinen Komfort vermissen lassen und die nicht nur Erholung auf höchstem Niveau, sondern ihren Passagieren auch die Gelegenheit bieten, Land und Leute zu sehen.

Es gibt viel zu entdecken

Herrliche Strände, interessante Städte, ursprüngliche Landschaften und eine leidenschaftliche Lebensfreude – Südamerika hat für seine Gäste alles das im Angebot. Die Passagiere einer Kreuzfahrt können unter anderem an der weltberühmten Copacabana oder am Strand von Ipanema in der Sonne liegen, den bunten Karneval erleben oder vom Gipfel des Corcovado aus die Aussicht auf Rio de Janeiro genießen und die gigantische Christusstatue bewundern. Einen Besuch wert ist auch Salvador de Bahia, eine lebhafte Stadt, die unter anderem auch bei MSC Kreuzfahrten ein Zielhafen ist. Die Stadt beeindruckt durch ihre einzigartige Architektur, die zum Teil noch aus der Kolonialzeit stammt.

Wunderschönes Argentinien

Argentinien ist die Heimat des Tangos und wie Brasilien, auch ein Land des Fußballs. Kreuzfahrtgäste, die sich nicht für das runde Leder interessieren oder gerne Tango tanzen, können sich trotzdem von Argentinien verzaubern lassen. Die Gäste einer Kreuzfahrt sollten die Gelegenheit nutzen und die argentinische Hauptstadt Buenos Aires mit seinen imposanten historischen Gebäuden, den breiten Boulevards und den bunten Märkten erkunden. Besonders reizvoll ist der Stadtteil La Boca, denn dort gibt es neben vielen gemütlichen Tapa-Bars auch die Möglichkeit, den echten, leidenschaftlichen Tango live zu erleben.

Was macht den Reiz einer Kreuzfahrt aus?

Die Sehnsucht nach dem Meer schlummert wohl in jedem Menschen. Es waren schließlich Seefahrer, die in früheren Zeiten mit ihren Segelschiffen die Welt entdeckt haben, heute bieten moderne Kreuzfahrtschiffe die Möglichkeit, die Welt zu erkunden. Ein Kreuzfahrtschiff ist wie eine kleine Stadt, aber die „Bewohner“ müssen nur sehr kurze Wege gehen, wenn sie in der Stadt einkaufen gehen möchten. Boutiquen sind auf Kreuzfahrtschiffen ebenso zu finden wie Duty Free Shops für den zollfreien Einkauf. Es gibt elegante Cafés, gemütliche Lounges, Clubs, Theater und attraktive Bars sowie Gourmetrestaurants für das leibliche Wohl. Solarien, Beautysalons und Sonnendecks laden zum Entspannen ein, und Passagiere, die die Zeit an Bord sportlich aktiv verbringen wollen, können unter anderem Basketball und Minigolf spielen, in einem der Pools schwimmen gehen, sich im Bowling versuchen oder auf dem Jogging-Pfad eine Runde drehen.

Die Kreuzfahrt individuell zusammenstellen

Wohin soll die Reise gehen? Kreuzfahrtschiffe sind auf allen sieben Weltmeeren unterwegs und so ist für jeden die passende Reise dabei. Wer auf die Seite msc-kreuzfahrten.de klickt, der kann sich seine persönliche Traumreise auf einem Traumschiff selbst zusammenstellen. Das Reiseziel können die Passagiere ebenso auswählen wie auch den Schiffstyp und die Reisezeiten. Heute haben Kreuzfahrtschiffe unterschiedliche Themenschwerpunkte und so finden alle, die eine Luxuskreuzfahrt machen möchten, immer das richtige Schiff. Auch wer eine Beauty-Reise machen möchte, kann sich das passende Schiff aussuchen und dann in See stechen.

Was ist im Reisepreis enthalten?

Eine Kreuzfahrt ist so etwas wie ein All-inclusive-Urlaub auf hoher See. Auf Wunsch ist im Kabinenpreis nicht nur ein Balkon enthalten, das Angebot enthält auch mehrgängige Menüs in den Restaurants an Bord. Wer möchte, der kann 20 Stunden an Bord essen und selbstverständlich gehört zum Angebot auch ein Kabinenservice für alle, die vielleicht in ihrer Kabine frühstücken möchten. Die Passagiere können an allen Aktivitäten an Bord teilnehmen, Bastelkurse besuchen und das Sportprogramm nutzen. Das Fitnesscenter steht zur freien Verfügung, ebenso wie der Minigolfplatz, der Tenniscourt und das Volleyballfeld. Für ruhige Stunden gibt es die Bibliothek und vom Liegestuhl aus bietet sich ein fantastischer Blick aufs Meer.

Bild: © Depositphotos.com / pxhidalgo

Über den Autor

Ulrike Dietz ist verheiratet, Mutter von zwei Kindern und lebt im Hochsauerland. Die Journalistin und Buchautorin schreibt Artikel zu vielen verschiedenen Themen und bezeichnet sich selbst als flexibel, aufgeschlossen und wissbegierig.