Personalisierte Satinbänder – schöne Accessoires für jede Hochzeit

Personalisierte Satinbänder – schöne Accessoires für jede Hochzeit

Eine Hochzeit ist bekanntlich der schönste Tag des Lebens, und dieser besondere Tag sollte unvergesslich werden. Möglich wird das auch durch personalisierte Satinbänder, die auf einer Hochzeit in vielfältiger Art und Weise zum Einsatz kommen können. Es gibt diese speziellen Bänder aus Satin in vielen Ausführungen, in ebenso vielen Farben und auch mit einem entsprechenden Aufdruck. Wer seinen Gästen eine kleine Freude machen will, der sollte sich für personalisierte Satinbänder entscheiden, und auch wenn es darum geht individuelle Einladungen zu gestalten, dann sollten die persönlichen Satinbänder nicht fehlen.

Perfekt für Karten aller Art

Die meisten Brautpaare bestellen die Einladungskarten zu ihrer Hochzeit in einer Druckerei, aber ebenso viele machen sich die Mühe und gestalten die Karten für ihre Gäste selbst. Die leeren Karten können in jedem Schreibwarengeschäft gekauft werden und was dann noch fehlt, das sind ein origineller Text und die richtigen Accessoires. Immer wieder eine hübsche Idee sind personalisierte Satinbänder, die entweder aufgeklebt oder in den Kartenknick gebunden werden. Das Satinband sollte farblich zur Karte oder auch zur Schrift passen und kann zum Beispiel den Aufdruck „Wir sagen JA“ haben. Auch die Namen von Braut und Bräutigam sehen auf diesen Satinbändern die für die Einladungskarten verwendet werden, immer sehr gut aus.

Bei den Tischkarten sind personalisierte Satinbänder immer eine tolle Idee und wer über das Design der Danksagungen nachdenkt, der sollte ebenfalls über die Möglichkeit von Satinbändern nachdenken, denn auch in diesem Fall machen die Bänder aus glänzendem Satin auf jeden Fall eine gute Figur.

Satinbänder als Dekoelemente

Personalisierte Satinbänder für die Hochzeit, das heißt auch schicke Dekoideen verwirklichen. Keine Hochzeit ohne ein blumengeschmücktes Auto, mit dem das Brautpaar zum Standesamt, zur Kirche und zur anschließenden Feier gefahren wird. Ein Satinband kann die Deko komplettierten, wenn es beispielsweise an die Autoantenne gebunden wird. Auch die Tischdekoration wird durch Satinbänder effektvoll aufgepeppt, denn die Bänder können die Kerzenhalter schmücken oder in die Blumenarrangements gebunden werden.

In der Kirche schmücken personalisierte Satinbänder die Bänke und die Blumendeko. Wenn das Brautpaar vor der Kirche vielleicht rote Luftballons in Herzform in den Himmel steigen lässt, dann kann das Band an den Ballons aus schimmerndem Satin sein.

Geschenke für die Gäste

Die Idee, den Gästen einer Hochzeit ein kleines Geschenk als Dankeschön zu überreichen, stammt ursprünglich aus den USA. Heute verschenken auch Brautpaare in Deutschland kleine Präsente an ihre Gäste und machen ihnen damit eine große Freude. Auch wenn es um die Gastgeschenke geht, dann können Satinbänder eine wichtige Rolle spielen. Ein beliebtes Geschenk als Andenken an einen wunderschönen Tag sind zum Beispiel Pralinen oder auch kleine Kuchen. Werden die Kuchen und Pralinen in kleine Cellophantüten verpackt, dann können diese Tüten mit einem Satinband verschlossen werden. Auf das Satinband kann ein kleiner Gruß gedruckt werden, wie „Schön, dass du mit uns gefeiert hat“. Das macht das Geschenk der Brautleute noch persönlicher.

Es gibt personalisierte Satinbänder in vielen schönen Farben, im klassischem Weiß ebenso wie in einem knalligen Rot. Wer möchte, der kann für den besonderen Anlass einer Hochzeit auch Satinbänder in Form von vielen kleinen Herzchen bekommen. Wer sich über personalisierte Satinbänder informieren will, der kann das im Internet, und dort können die schönen Bänder aus Satin auch bestellt werden. Praktisch und kostengünstig sind Satinbänder auf einer 25 m Rolle, und auch hier ist es natürlich jederzeit möglich, diese Bänder zu bedrucken.

Personalisierte Satinbänder sollten bei keiner Hochzeit fehlen, denn sie sind vielseitig einsetzbar und es gibt sie in vielen unterschiedlichen Ausführungen. Als Schmuck fürs Auto, als Dekoidee für den festlichen Tisch, als Accessoire für die Einladungs- und Tischkarten und auch als Dekoband für die Blumen – Satinbänder sind immer eine tolle Idee.

Bild: © Depositphotos.com / movingmoment

M. Justus

M. Justus

Maik Justus wohnt mit seiner Familie in Bielefeld. Er beschäftigt sich überwiegend mit den Themen Gesundheit, Abnehmen, Fitness sowie Wellness. Sich selbst beschreibt er als sehr Ehrgeizig. Maik ist selbst überzeugter Gesundheitsfanatiker und Fitnessfreak. Maik ist Vater von 3 Kindern.
M. Justus

Letzte Artikel von M. Justus (Alle anzeigen)

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5