Reisen mit dem Gotthard Panorama Express – ein unvergessliches Erlebnis

Reisen mit dem Gotthard Panorama Express – ein unvergessliches Erlebnis

Mit dem Zug zu fahren ist eine sehr entspannte Reise, denn anders als im Auto kann man sich während der Zugfahrt die Landschaft in aller Ruhe ansehen. Es gibt viele berühmte Bahnreisen, wie zum Beispiel eine Reise mit dem Orient-Express, der Transsibirischen Eisenbahn oder mit dem Glacier-Express, aber am 14. April 2017 kommt ein weiteres Highlight dazu – der Gotthard Panorama Express. Wer die schöne Schweiz ohne Stress und Hektik kennenlernen möchte, der sollte ein Ticket für den Gotthard Panorama Express kaufen, denn diese Reise wird zu einem unvergesslich schönen Erlebnis.

Eine historische Bahnstrecke

Seit 1882 gibt es die Gotthard-Bahnstrecke bereits und schon damals ging die Fahrt über mehr als 200 Brücken, vorbei an vielen Sehenswürdigkeiten und mediterranen Landschaften, wunderschönen Buchten, hohen Bergen und malerischen Tälern. Der Zug durchquerte damals wie heute mit dem Tessin und der Zentralschweiz die Sonnenstube der Schweiz, die bis heute die meisten Touristen des Landes begrüßt. Ende des 19. Jahrhunderts fuhren die Züge noch mit Dampf und die Reise dauerte entsprechend lange. Wer heute mit dem Gotthard Panorama Express fährt, der braucht knapp zwei Stunden bis nach Bellinzona und zweieinhalb Stunden nach Luzern.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten

Auf dem Weg durch das Tessin und die Zentralschweiz passiert der Gotthard Panorama Express zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel den sogenannten Zentraltrichter, die Stelle im Vierwaldstättersee, wo die vier Arme des Sees sich treffen. Sehenswert ist auch der Schillerstein, ein 25 m hoher Monolith, der 1859 zum Andenken an den Dichter Friedrich Schiller errichtet wurde. Der Zug fährt ebenfalls an der Tellskapelle vorbei, die 1890 erbaut wurde. Sie verdankt ihren Namen einem Held von Schiller, nämlich Wilhelm Tell, der sich an dieser Stelle mit einem beherzten Sprung auf ein Boot vor dem Landvogt rettete. Ein besonderes Highlight ist aber die Rütli-Waldwiese, denn dort wurde der Legende nach im Jahre 1291 die Schweiz gegründet. 57 Kilometer lang ist der Gotthard-Basistunnel, durch den natürlich auch der Gotthard Panorama Express fährt. 17 Jahre dauerte die Bauzeit des längsten Eisenbahntunnels der Welt, der seit 2016 die Zentralschweiz mit der Südschweiz verbindet.

Mit Bahn und Schiff

Wer mit dem Gotthard Panorama Express fahren möchte, der löst nicht nur ein Ticket für die Bahnreise, sondern auch eine Fahrkarte für eine Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee. Von Luzern aus geht es mit einem historischen Dampfschiff über den See, wer es moderner mag, der kann auch mit einem eleganten Salon-Motorschiff fahren. Mit dem Schiff geht es dann nach Flüelen, dem Ausgangspunkt der Zugreise. Von dort aus fährt der Zug dann 183 km auf der historischen Strecke zwischen Göschenen und Airolo. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt, denn an Bord der Schiffe gibt es ein Restaurant und im Zug werden leckere Snacks aus der Schweizer Küche sowie Getränke am Platz serviert. Wichtig ist es, rechtzeitig Plätze sowohl für den Zug als auch für das Schiff zu reservieren.

Wie viel kostet eine Reise mit dem Gotthard Panorama Express?

Pro Person kostet die Reise mit dem Panorama Express in der ersten Klasse zwischen 136,- (127,- Euro) und 150,- (140,- Euro) Schweizer Franken, plus einem Zuschlag von 24,- Franken, wenn die Fahrt von Luzern nach Lugano geht. In der zweiten Klasse ist es mit 84,- bis 92,- Franken etwas günstiger. In diesen Preisen sind die Platzreservierung im Zug, die Inszenierungen im Gotthardtunnel, wahlweise eine App oder ein Reiseführer mit allen Sehenswürdigkeiten sowie eine Reisebegleitung in vier Sprachen (englisch, deutsch, französisch und italienisch) enthalten. Wer eine Fahrkarte für die erste Klasse kauft, der kann zudem im Panoramawagen mitfahren und so die ganze Pracht der wunderschönen Landschaft genießen. Der Gotthard Express fährt zwischen dem 14. April und dem 22. Oktober jeden Tag in beide Richtungen.

Bild: © Depositphotos.com / happyalex

Werbung

Hat Ihnen der Beitrag „Reisen mit dem Gotthard Panorama Express – ein unvergessliches Erlebnis“ gefallen?

Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Immer aktuell bleiben mit unserer Handy-App. Kostenlos!

Reisen mit dem Gotthard Panorama Express – ein unvergessliches Erlebnis
5 (100%) 1

Über den Autor

Ulrike Dietz ist verheiratet, Mutter von zwei Kindern und lebt im Hochsauerland. Die Journalistin und Buchautorin schreibt Artikel zu vielen verschiedenen Themen und bezeichnet sich selbst als flexibel, aufgeschlossen und wissbegierig.