Ähnliche Beiträge zu "Komfort"

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Komfort geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Komfort gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Komfort per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Komfort. Wir recherchieren dann über Komfort und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Komfort schreiben lassen.


  • Welche Fragen darf der Vermieter stellen und welche nicht?

    Das Angebot an Wohnungen wird vor allem in den großen Städten immer knapper. Viele sind schon froh, überhaupt einen Termin für eine Besichtigung zu bekommen. Wenn bei einer solchen Besichtigung Fragen gestellt werden, dann geben viele Wohnungssuchende mehr über sich preis, als sie müssten, denn es besteht immer die Angst, eine Absage zu bekommen. Die Makler und Vermieter wissen um die Sorge der Wohnungssuchenden und das kann dazu führen, dass Fragen gestellt werden, die der ...

    Weiterlesen »
  • Wenn der Feelgood-Manager für gute Stimmung sorgt

    Alle, die schon mit einem Lachen aufstehen, die den ganzen Tag über fröhlich sind und den Tag mit einem Witz beenden, sollten darüber nachdenken, als Feelgood-Manager zu arbeiten. Ein Feelgood-Manager ist in Unternehmen und Firmen für die gute Laune zuständig. Er sorgt dafür, dass sich die Mitarbeiter wohlfühlen, und optimiert den Arbeitsalltag. Den Beruf des Feelgood-Managers gibt es noch nicht allzu lange, das Konzept, was dahinter steht, ist aber nicht neu. Die Aufgaben eines Feelgood-Managers Die Aufgabe ...

    Weiterlesen »
  • Staus auf deutschen Autobahnen

    Staus auf deutschen Autobahnen – ein Problem und viele Ursachen 830.000 km - das ist einmal die Entfernung zum Mond und wieder zurück, das sind 20 Erdumrundungen oder oder die Länge der Staus auf deutschen Autobahnen im Jahre 2013. Aber nicht nur die Länge der Staus ist enorm, auch die Kosten, die diese Staus Jahr für Jahr verursachen, ist gewaltig. Auf 100 Milliarden, Experten schätzen sogar auf 300 Milliarden beläuft sich die wirtschaftliche Verschwendung, die die ...

    Weiterlesen »
  • Mit dem Expresskredit schnell wieder flüssig

    Normalerweise dauert es eine bestimmte Zeit, um einen Kredit aufzunehmen. Wer Geld von der Bank haben will, der muss zunächst einmal eine Kreditanfrage stellen. Die Bank überprüft anschließend die Bonität des Kunden. Wenn er kreditwürdig ist, dann verläuft die Kreditanfrage positiv und nach einigen Tagen ist die Kreditsumme auf dem Konto. Alles in allem dauert die Bearbeitung bei einer stationären Bank knapp eine Woche, bis die Kreditsumme auf dem Konto landet. Deutlich schneller geht es ...

    Weiterlesen »

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: gefallen?

Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …