Ähnliche Beiträge zu "Kaufvertrag Von Privat an Privat"

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Kaufvertrag Von Privat an Privat geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Kaufvertrag Von Privat an Privat gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Kaufvertrag Von Privat an Privat per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Kaufvertrag Von Privat an Privat. Wir recherchieren dann über Kaufvertrag Von Privat an Privat und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Kaufvertrag Von Privat an Privat schreiben lassen.


  • LED – das Licht der Zukunft

    Als die EU im Jahr 2012 beschloss, die klassischen Glühbirnen aus dem Verkehr zu ziehen, war der Ärger bei vielen Menschen in ganz Europa groß, denn sie wollten sich von der EU nicht vorschreiben lassen, welche Art von Leuchtmitteln sie für ihre Lampen benutzen dürfen und welche nicht. Heute, knapp vier Jahre später, ist der Ärger größtenteils verschwunden und man hat sich damit abgefunden, dass es andere Leuchtmittel gibt, die die Umwelt nicht belasten, die ...

    Weiterlesen »
  • Wohneigentum – Begriffe, Fakten und Rechte kennen

    Gerade wer Wohneigentum besitzt, muss sich genau über die rechtlichen Bestimmungen informieren. Diese sind aber nicht immer in Bundesgesetzen geregelt. Vielmehr hat auch jedes Land und jede Kommune ihre eigenen Bestimmungen. Ein bekanntes Recht der Kommunen ist der Winterdienst. Gerade hier lauern auf die Eigentümer immer wieder Gefahren. Wurde der Schnee nicht geräumt, dann kann der Eigentümer unter Umständen schadenersatzpflichtig werden. Ein Umstand der ausgeräumt werden kann, wenn die Regeln bekannt sind. Auch auf Landes- und ...

    Weiterlesen »
  • Knöllchen europaweit – der neue Bußgeldkatalog der EU

    Fast jeder, der in den Ferien in Österreich, Frankreich oder Italien mit dem Auto unterwegs war, hat schon mal ein Knöllchen bekommen und es sofort in den Mülleimer geworfen. Über einen Strafzettel im Ausland musste man sich keine Gedanken machen, denn vollstrecken konnten die Behörden im europäischen Ausland nicht, aber das soll ab dem 6. Mai 2015 anders werden, denn dann kann es teuer werden, wenn ein Strafzettel aus einem Mitgliedsstaat der EU einfach in ...

    Weiterlesen »
  • Soziale Netzwerke am Arbeitsplatz – was ist erlaubt und was verboten?

    Im Zeitalter des schnellen Internets können sich die meisten Menschen ein Leben ohne ihr Smartphone nicht mehr vorstellen. Das Smartphone ist immer dabei und auch die sozialen Netzwerke wie Twitter, Facebook oder Instagram sind ständig verfügbar. Aber wie sieht es aus, wenn es um soziale Netzwerke am Arbeitsplatz geht? Dürfen Arbeitnehmer mal schnell ein Foto der besten Freundin „liken“ oder einen Kommentar dazu schreiben? Welche Regeln müssen beachtet werden, wenn man es sich um soziale ...

    Weiterlesen »

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: gefallen?

Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …