Mit Messehostessen und Promotern ein Produkt in Szene setzen

Mit Messehostessen und Promotern ein Produkt in Szene setzen

Wer etwas verkaufen will, der muss vor allen Dingen eines: Das, was verkauft werden soll, richtig in Szene setzen. Werbung ist das A und O, wenn es um erfolgreiches Verkaufen geht und da es eine Unmenge von Werbemöglichkeiten gibt, kann jeder für sich entscheiden, welche Werbung infrage kommt. Man kann in Zeitungen, im Radio, im Fernsehen und natürlich auch im Internet werben, zum Beispiel über die sozialen Netzwerke, aber es gibt auch Werbeträger, die besonders effektiv sind.

Auf Messen mit guter Werbung punkten

Eine Messe ist nicht nur ein Ort, wo dem Fachpublikum und der breiten Masse Neuheiten vorgestellt werden, eine Messe ist auch eine wunderbare Gelegenheit, um Werbung zu machen. Plakate und Werbebanner aufzuhängen, ist eine gute Idee, aber diese Werbemaßnahmen sind sehr unpersönlich und sprechen nicht jeden potenziellen Kunden an. Eine bessere Idee ist es, mit Messehostessen zu arbeiten, die auf der Messe so etwas wie Werbebotschafterinnen eines Unternehmens werden. Messehostessen überzeugen nicht nur durch ein charmantes Lächeln, sie sind auch fachkundig und können die Antworten der Kunden beantworten. Messehostessen sind eine gute Wahl, wenn es darum geht, sich von der Konkurrenz anzusetzen.

Promotion – wenn Werbung ihr Ziel erreichen soll

Es gibt Produkte, die müssen einfach sehr intensiv beworben werden. Wenn das der Fall ist, dann sollte es eine gute Promotion sein, denn diese Art der Werbung bleibt garantiert im Gedächtnis. Wer mit Promotion arbeiten will, der sollte mit einer entsprechenden Agentur zusammenarbeiten, die diese Werbeaktionen plant, organisiert und durchführt, damit die Werbemaßnahme auch tatsächlich ihr Ziel erreicht. Die Agentur vermittelt das richtige Personal, sorgt für das richtige Outfit des Promotion-Teams und setzt es immer dort ein, wo es sich besonders lohnt. Die Agentur organisiert die passenden Werbemittel, wie zum Beispiel Flyer oder auch Luftballons und berät den Kunden, wie und wo er diese Werbemittel am besten einsetzen kann. Wer bei der Werbung für ein neues Produkt nichts dem Zufall überlassen will, der kommt an einer Sales-Promotion nicht vorbei.

Werbung braucht ein Gesicht

Wer kennt sie nicht, die patente Klementine, die immer das richtige Waschpulver dabei hatte, oder den netten Onkel mit dem leckeren Orangensaft und den seriösen Vertreter einer großen Versicherung? Sie alle sind bekannte Werbegesichter, an die sich viele heute noch erinnern können. Werbung sollte persönlich sein und das funktioniert am besten mit einem Schauspieler, der für eine bekannte Werbung steht. Selbst wenn dieser Schauspieler nur wenige Worte sagt, er hat einen hohen Wiedererkennungswert und wann immer er auftaucht, werden die Verbraucher an ein bestimmtes Produkt denken. Alle, die ihr Produkt personalisieren möchten, sollten mit einer Casting-Agentur sprechen, um dort den passenden Darsteller zu finden.

Nicht nur Kindern eine Freude machen

Eine gute Agentur hat aber nicht nur Messehostessen, Promoter und Schauspieler unter Vertrag, auch wenn es um den Weihnachtsmann, den Nikolaus oder einen Weihnachtsengel geht, dann hat die Agentur das Passende im Angebot. Für die Weihnachtsfeier zu Hause oder im Kindergarten – wenn der Nikolaus oder der Weihnachtsmann zusammen mit dem Weihnachtsengel vorbeikommt, dann bringt das die Kinderaugen immer zum Leuchten. Der Weihnachtsmann kann natürlich auch auf einer Weihnachtsfeier auftreten, um die Angestellten zu überraschen und wenn der Nikolaus am 6. Dezember im Geschäft zu Gast ist, dann freuen sich nicht nur die kleinen Kunden. Als Werbeträger ist der Weihnachtsmann eine gute Idee, denn er vermittelt das passende weihnachtliche Feeling und bringt die Kunden in die richtige Weihnachtsstimmung.

Werbung hat viele Gesichter und bietet noch mehr Möglichkeiten. Messehostessen, die charmant für ein Unternehmen werben, Promoter, die mit viel Einsatz für ein Produkt werben und Schauspieler, die einem Produkt ein Gesicht geben, gehören zu den effektivsten Werbemitteln, die es gibt.

Bild: © Depositphotos.com / tinx

Über den Autor

Ulrike Dietz ist verheiratet, Mutter von zwei Kindern und lebt im Hochsauerland. Die Journalistin und Buchautorin schreibt Artikel zu vielen verschiedenen Themen und bezeichnet sich selbst als flexibel, aufgeschlossen und wissbegierig.