Wellness und Massagen – die kleine Auszeit vom Alltag

Wellness und Massagen – die kleine Auszeit vom Alltag

Wellness – dieses Wort geht vielen Menschen selbstverständlich über die Lippen, aber kaum jemand weiß, was Wellness eigentlich bedeutet. Was ist Wellness und warum kommt Wellness besonders in der heutigen Zeit so gut an? Die Erklärung ist einfach, denn die heutige Zeit ist von Hektik und Stress geprägt und Wellness bietet eine sehr gute Möglichkeit, um dem Stress entgegen zu wirken. Wellness ist ein Begriff, der unendlich viele Varianten umfasst, und jeder interpretiert Wellness anders.

Für die einen ist eine Massage etwas, was die Muskeln lockert, für die anderen ist es ein Bad in Rosenblüten. Wieder andere verbinden mit Wellness eine Ayurveda Kur, und auch Wassertreten und kosmetische Anwendungen oder Saunagänge gehören zu einem echten Wellnessprogramm. Wellness ist zu einem Schlagwort geworden, es gibt Wellnesswochenenden, Wellnesskuren, Wellnessferien und Wellnesshotels. Für jeden, der Entspannung und Erholung vom Alltag sucht, ist immer das Richtige dabei.

Wellness – ein Trend seit 100 Jahren

Wellness ist ein Modewort, aber die Idee, die dahinter steht, ist schon mehr als 100 Jahre alt. Schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts gab es in den bekannten und sehr mondänen Seebädern wie zum Beispiel Travemünde oder Bad Kissingen die Möglichkeit, sich ohne medizinischen Grund massieren zu lassen. Auch Entgiftungs- und Entschlackungskuren waren damals schon modern, und die Wasserkuren nach Pfarrer Kneipp hatten auch außerhalb von Bad Reichenhall einen guten Ruf.

Wasserkuren und Entschlackung, Entgiftung und Massagen sind auch heute noch ein Teil des modernen Wellnessprogramms, aber es sind noch viele andere Dinge dazu gekommen. Die Wellness Welle schwappte aus den USA nach Europa und schließlich auch nach Deutschland. Streng genommen stammt das Wort Wellness von „Wealnesse“ ab, ein Wort, das Sir A. Johnson schon 1654 prägte und das heute mit „gute Gesundheit“ übersetzen werden kann. Die moderne Wellness Bewegung ist immer noch für eine gute Gesundheit zuständig, aber es geht heute auch um den Lifestyle, denn Wellness ist einfach IN.

Die große Wellness Vielfalt

Spaß, Wohlbefinden und Gesundheit – mit diesen drei Worten lässt sich Wellness heute vielleicht am besten beschreiben. Wellness kann ein Aromabad oder auch eine Hot Stone Massage sein, Wellness ist aber auch eine gezielte Anti-Aging Behandlung und selbst Akupunktur als Teil der traditionellen chinesischen Medizin ist heute ein Wellness Schwerpunkt. Wer zur Ruhe kommen will, der wählt Meditation oder Yoga, die ebenfalls zur Wellness gehören und wer ein wenig sportlicher mag, der der geht schwimmen oder aufs Laufband und ist auch damit ein Wellnessfan.

Wellness ist auch Schönheit, denn wer sich zum Beispiel die kleinen Fältchen rund um die Augen kosmetisch entfernen lässt, der kann das auch im Rahmen eines klassischen Wellnessurlaubs. Müslipackungen und Saftkuren gehören zur Wellness ebenso wie die vitale und gesunde Küche. Nach der Sauna eine erfrischende Tasse Kräutertee, dann eine Massage und vielleicht noch ein Peeling – so kann ein Wellnesstag aussehen oder auch ganz anders, je nachdem wie der Begriff Wellness ausgelegt wird.

Wellness zu allen Jahreszeiten

Wellness ist das ganze Jahr über ein Thema. Viele starten mit einem Wellnesswochenende in den Frühling, sie machen eine Fastenkur, um den Organismus zu entschlacken und zu entgiften, aber sie wollen auch gerne in paar Pfund um die Hüften loswerden. Im Sommer zieht es viele Wellnessfans an die See oder in die klare Luft der Berge, um dort zu wandern, spazieren zu gehen oder eine Schlickpackung für die Haut zu genießen. Im Herbst versuchen viele Menschen ihr Immunsystem mit der Hilfe von Wellness auf den Winter vorzubereiten, und wenn der Winter dann endlich da ist, dann geht es in die Sauna, in die Dampfgrotte und anschließend ins 32° Grad warme Thermalwasser oder in den Whirlpool nach draußen, um die tief verschneite Landschaft zu genießen.

Bild: © Depositphotos.com / vojtechvlk

Werbung

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …
Wellness und Massagen – die kleine Auszeit vom Alltag
Bitte Bewerten!

Über den Autor

Maik Justus wohnt mit seiner Familie in Bielefeld. Er beschäftigt sich überwiegend mit den Themen Gesundheit, Abnehmen, Fitness sowie Wellness. Sich selbst beschreibt er als sehr Ehrgeizig. Maik ist selbst überzeugter Gesundheitsfanatiker und Fitnessfreak. Maik ist Vater von 3 Kindern.