Winterreifen – Worauf es beim Kauf ankommt

Winterreifen – Worauf es beim Kauf ankommt

Von O bis O – also von Oktober bis  Ostern – lautet die Faustregel, die angibt, wie lang man die Winterreifen auf seinem Auto lassen sollte. Sie gibt allerdings keinerlei Auskünfte darüber, worauf beim Kauf von Winterreifen zu achten ist und kann auch nicht beurteilen, wann ein Winterreifen qualitativ gut ist und wann nicht.

Um Ihnen den Kauf der nächsten Winterreifen zu erleichtern, haben wir Ihnen hier ein paar wertvolle Tipps zusammengestellt. Mit diesen können Sie sich sicher sein, dass Sie die richtigen Reifen kaufen und damit sicher durch den Winter kommen.

Die Besten testen

Keine Sorge, wenn wir hier von einem Winterreifen Test sprechen, heißt das keinesfalls, dass Sie selbst zur Testperson werden müssen. Das Ganze geht auch viel einfacher, billiger und vor allem schneller, wenn Sie sich im Internet über verschiedene Reifenmodelle informieren und diese miteinander vergleichen. Oft sind Kundenmeinungen und die Ergebnisse von unabhängigen Testern sehr aufschlussreich und können Ihnen sehr bei der Wahl der richtigen Winterreifen helfen.

Wichtig ist, dass Sie sich vor Augen führen, dass nicht jeder Fahrer den gleichen Reifen benötigt. Hier gibt es große Unterschiede. Diese zu kennen ist wichtig, wenn Sie sich neue Winterreifen kaufen wollen. Faktoren, auf die es bei der Wahl der richtigen Winterreifen ankommt, sind:

  • Fahrweise des Fahrers
  • Erfahrung des Fahrers
  • Einsatzzeit des Autos (Tag/Nacht)
  • Einsatzgebiet (Landstraße/Autobahn)

Finger weg von abgenutzten Gebraucht-Reifen

Machen Sie unbedingt einen Bogen um gebrauchte Winterreifen – erst recht, wenn diese eindeutig abgenutzt sind. Auch wenn Winterreifen teuer sind, lohnt es sich immer, in neue und vor allem hochwertige Modelle zu investieren. Ihre eigene Sicherheit und die Ihrer Mitmenschen sollte Ihnen das wert sein.

Was ist mit Ganzjahres-Reifen?

Ganzjahres-Reifen können – der Name lässt es bereits vermuten – das ganze Jahr über auf dem Auto bleiben. Was den faulen Autofahrer, der nicht gerne Reifen wechselt, begeistert, lässt den skeptischen eher aufhorchen. Es liegt auf der Hand, dass ein Reifen, der nicht auf eine bestimmte Witterung spezialisiert ist, nie zu 100 % zuverlässig sein kann. Von Ganzjahres-Reifen wird erwartet, dass Sie sowohl bei Trockenheit und Nässe, bei Kälte und Hitze, Regen und Schnee – also kurz: bei allen Witterungen, die einen das Jahr über so einholen können, funktionieren. Experten für Winterreifen raten davon ab, sich auf einen solchen Reifen zu verlassen. Sie kaufen sich ja schließlich auch keinen superwarmen Wintermantel, um ihn dann im Sommer als Badehose zu benutzen.

Besonders wenn Sie in schneereichen Regionen wohnen, sollten Sie auf jeden Fall auf einen hochwertigen Winterreifen zurückgreifen und die Finger von Ganzjahres-Reifen lassen.

Winterreifen kaufen – auf den richtigen Zeitpunkt kommt es an

Wenn Sie beim Kauf Ihrer Winterreifen richtig sparen wollen, sollten Sie nicht nur darauf achten, was Sie kaufen, sondern auch wann Sie es kaufen. Wie immer gilt auch bei Winterreifen: Die Nachfrage bestimmt den Preis. Das bedeutet: Im Herbst, wenn es höchste Zeit wird, sich neue Winterreifen zu kaufen, gehen die Preise der Hersteller explosionsartig in die Höhe, am Ende der Saison flachen sie wieder ab. Oft genügt es schon, wenn Sie sich gegen Ende des Sommers umschauen. In dieser Zeit sind Winterreifen noch sehr preiswert erhältlich. Richtig billig wird es, wenn Sie im Frühjahr auf die Suche gehen.

Warten Sie auf keinen Fall bis zum ersten Schneefall. In Deutschland besteht erst Winterreifenpflicht, wenn Schnee liegt. Dementsprechend groß ist der Ansturm auf Winterreifen, wenn die Jahreszeit zeigt, was in ihr steckt. Klar, dass die Händler dann ein gutes Geschäft wittern und die Preise noch einmal ordentlich anheben.

Überblick: Worauf ist beim Kauf von Winterreifen zu achten?

  • Verschiedene Reifen-Modelle im Internet vergleichen
  • Faktoren wie Fahrverhalten, Einsatz, etc. einbeziehen
  • Finger weg von Ganzjahres- und Gebraucht-Reifen
  • So früh wie möglich kaufen, um Geld zu sparen

Bild: © Depositphotos.com / kalinovsky

Werbung

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …
Winterreifen – Worauf es beim Kauf ankommt
5 (100%) 1

Über den Autor

Maik Justus wohnt mit seiner Familie in Bielefeld. Er beschäftigt sich überwiegend mit den Themen Gesundheit, Abnehmen, Fitness sowie Wellness. Sich selbst beschreibt er als sehr Ehrgeizig. Maik ist selbst überzeugter Gesundheitsfanatiker und Fitnessfreak. Maik ist Vater von 3 Kindern.